Alexanne

Pflege unserer Adler34, Bj 1974 im Sommer...

Bewerten
Ich möchte gerne mal den Rat anderer erfahrener Adlerbesitzer und/oder auch Fachleuten für solche Holzboote einholen. unser Boot liegt im Yachthafen.Da wir aktuell nicht rausfahren, haben wir jetzt im Sommer nur die kompletten Satz fensterpersennig angebracht Oder wäre es bbesser auch jetzt im Sommer das Boot komplett unter die große Persennig zu legen, die ja über die reling dann auch das Teakdeck mit komplett abedeckt?? Wie geht ihr im Sommer damit um, wenn es z.B. länger als 3 Wochen nicht bewegt wird?
Freue mich auf Rückmeldungen und hilfreiche Tipps---- kann gerne bei Bedarf auch aktuelle Fotos schicken!!!
Gruß Alexanne

"Pflege unserer Adler34, Bj 1974  im Sommer..." bei Mister Wong speichern "Pflege unserer Adler34, Bj 1974  im Sommer..." bei YiGG.de speichern "Pflege unserer Adler34, Bj 1974  im Sommer..." bei Google speichern "Pflege unserer Adler34, Bj 1974  im Sommer..." bei del.icio.us speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von benjamin
    Je besser das Holz vor Sonne und Regen geschützt ist, desto weniger Pflege- und Sanierungsaufwand hast du. Eine Wassergarage / Bootshaus wäre perfekt. Sorge für eine sehr gute Belüftung unter der Persenning....
    Grüße aus Berlin, Benjamin